Ärzte CV

August 13, 2016

Dr. med. Dr. sc. nat. Andreas Bäbler

Fähigkeiten:
Allgemeine Innere Medizin
Kleinchirurgie
manuelle Medizin
Ultraschall Bauch und Schilddrüse
Notfallmedizin
Psychotherapie
Vorsorgemedizin (Checkup/Impfungen)
Altersmedizin
Akupunktur

Sprachen:
Deutsch, Englisch und Französisch

Zusatzausbildung:
Ultraschall Abdomen
Manuelle Medizin SAMM
Fähigkeitsausweis Praxislabor
Programm klinische Notfallmedizin ATLS, ACLS
Fähigkeitsausweis dosisintensiviertes Röntgen
Fähigkeitsausweis Akupunktur i.A.

Beruflicher Werdegang:
2008-2009 Hausarztmedizin in einer grossen Gruppenpraxis in Zürich 2007- 2008 Ambulante und stationäre
2007-2008 Chirurgie bei Prof. Hollinger/Dr. Vollenweider am Kreisspital Männedorf
2005-2007 Ambulante und stationäre Innere Medizin bei Dr. Strebel am Kreisspital Männedorf
2000-2005 Promotion zum Dr.sc.nat. an der ETH und Universität Zürich
1999-2004 Arzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich und Gerontopsychiatrie
1997 Abschluss des Staatsexamens Medizin an der Universität Zürich

Dr. med. Johann Batea

Fähigkeiten:
10.05.99 – 10.11.99 Innere Medizin mit Schwerpunkt
Pneumologie in der Fachklinik Haus „Allgäu“ in Pfronten
01.06.00 – 31.05.01 Allgemein-und Unfallchirurgie im
Krankenhaus Isny
01.06.01 – 30.11.01 Innere Medizin im Krankenhaus
Marktoberdorf
01.12.01 – 31.05.02 Allgemein und Unfallchirurgie im
Krankenhaus Marktoberdorf
01.06.02 – 31.05.03 Allgemeinmedizin in der Allgemeinarztpraxis in Kempten
01.08.02 – 31.03.18 Tätigkeit im ärztlichen Notdienst
01.10.03 Anerkennung Facharzt für Allgemeinmedizin
01.07.03 – 31.12.03 Pädiatrie Kinder-Rehaklinik Oy-Mittelberg mit Schwerpunkt
ADHS, Atemwegserkrankungen, Adipositas
01.01.04 – 31.12.07 Allgemein- und Unfallchirurgie im Krankenhaus Marktoberdorf
mit begleitender notärztlicher Tätigkeit
01.01.08 – 31.03.18 Niederlassung als Facharzt für Allgemeinmedizin in Kempten

Sprachen:
Deutsch, Englisch

Zusatzausbildung/Fähigkeitsausweise:
Sportmedizin
Notfallmedizin
Manuelle Medizin/Chirotherapie
Reisemedizin
Höhen-/Expeditionsmedizin

Beruflicher Werdegang:
10.05.99 – 10.11.99 Innere Medizin mit Schwerpunkt
Pneumologie in der Fachklinik Haus „Allgäu“ in Pfronten
01.06.00 – 31.05.01 Allgemein-und Unfallchirurgie im
Krankenhaus Isny
01.06.01 – 30.11.01 Innere Medizin im Krankenhaus
Marktoberdorf
01.12.01 – 31.05.02 Allgemein und Unfallchirurgie im
Krankenhaus Marktoberdorf
01.06.02 – 31.05.03 Allgemeinmedizin in der Allgemeinarztpraxis in Kempten
01.08.02 – 31.03.18 Tätigkeit im ärztlichen Notdienst
01.10.03 Anerkennung Facharzt für Allgemeinmedizin
01.07.03 – 31.12.03 Pädiatrie Kinder-Rehaklinik Oy-Mittelberg mit Schwerpunkt
ADHS, Atemwegserkrankungen, Adipositas
01.01.04 – 31.12.07 Allgemein- und Unfallchirurgie im Krankenhaus Marktoberdorf
mit begleitender notärztlicher Tätigkeit
01.01.08 – 31.03.18 Niederlassung als Facharzt für Allgemeinmedizin in Kempten